Thermo Nagellack Test

Thermo Nagellack ist etwas ganz Besonderes: Er wechselt die Farbe innerhalb eines bestimmten Farbspektrums, abhängig von der Körpertemperatur. Topmodern und dennoch individuell – das ist das Prinzip. Lesen Sie hier den Test zum Trend aus den USA. Zwar sind schon seit Jahrtausenden Nageldesigns in allen möglichen Farben im Gebrauch. Doch noch nie war es möglich, damit seine Stimmung auszudrücken. Vielleicht kennen Sie noch die alten Stimmungsringe? Damals wechselten die Ringe die Farbe, je nachdem ob Sie aufgeregt oder entspannt waren. Ähnlich beim Thermo-Nagellack. Aus gutem Grund nennt man ihn auch Mood- oder Stimmungslack. Denn die Körpertemperatur wird von unserer Stimmung beeinflusst. Findige Köpfe haben dies für eine besonders attraktive Form des Naildesigns genutzt. Dafür verantwortlich ist ein spezielles Harz, das im Thermo Nagellack enthalten ist. Bei Erreichen einer bestimmten Temperatur, meist über 30 Grad, überdeckt es diesen. Dementsprechend ändert sich die Farbe Ihres Thermo Nagellacks: Von hell zu dunkel oder umgekehrt, je nach Umgebungs- und auch Körpertemperatur. Das Wandelbare, manchmal auch Unvorhersehbare, ist der besondere Reiz daran. Doch Sie können die Farben schon beim Kauf selbst beeinflussen: Jedes Fläschchen zeigt einen Farbverlauf, zwischen den beiden Farben wird Ihre Farbe einmal changieren. Thermo Nagellack hält bis zu zwei Wochen, kann mit Überlack getragen werden, und ist leicht zu entfernen. Um Ihre Nägel vor Verfärbungen zu schützen, empfiehlt sich zudem ein Unterlack.

Die beliebtesten Thermo Nagellacke

            

Thermo Nagellack Test: Die Vorteile

So individuell wie Ihr Charakter ist auch Thermo Nagellack. Entscheiden Sie selbst, zwischen welchen Farben Ihre Nägel wechseln sollen. Im Test wurden topmodische Ombré-Verläufe damit erreicht, die Nagelspitzen in Wasser zu tauchen. Je länger Ihre Nägel sind, ergibt sich dieser Effekt sogar von selbst: Denn immer sind die Spitzen unserer Nägel kälter als der Rest des Körpers. Kundinnen zeigten sich im Test begeistert von den vielfältigen Möglichkeiten der Farbverläufe. Mittlerweile gibt es auch schon Mood-Gels mit Glitzer, entweder grob oder fein. Unterschiede gibt es zudem zwischen reinem Thermo Nagellack und dem sogenannten UV-Lack: Während Ersterer wie gewohnt aufgetragen wird, muss Letzterer zum Aushärten unter die UV-Lampe oder ein LED-Licht. Einfacher Thermo Nagellack dagegen reagiert wirklich nur auf die Körpertemperatur. Ob von hell- zu dunkelblau oder von lila zu rosa: Haben Sie Ihre Ausgangsfarbe gefunden, erspart Ihnen Thermo Nagellack für einige Tage lästiges Umfärben. Zumal die meisten Lacke mit bis zu zwei Wochen überdurchschnittlich lange haltbar sind. Im Test erreichten alle Lacke dieser Art die versprochene Haltbarkeit. Sie ließen sich sowohl auf Unterlack als auch auf künstlichen Nägeln sehr gut anbringen. Bei doppeltem Auftragen waren zudem die Kundinnen im Test zufriedener mit der erreichten Farbkraft als bei einfachem Auftrag.

Thermo Nagellack Test: Die Nachteile

Wichtig ist vor allem Ihre Nagellänge. Bei Kundinnen, die sich im Test enttäuscht zeigten, stellte sich oft heraus, dass sie einfach sehr kurze Nägel hatten. Dann kann das Prinzip Farbverlauf natürlich nur eingeschränkt funktionieren. Auch die Methode, die Nägel mit kaltem oder sehr warmem Wasser teilzufärben, erreichte im Test mit kurzen Nägeln nicht ihre volle Wirksamkeit. Weil die erforderliche Temperatur zur Änderung der Farbe doch sehr hoch ist, blieb außerdem im Test bei hochsommerlichen Temperaturen kaum Spielraum für die Farbwechsel. Auch, wer permanent an kalten Händen leidet, kann enttäuscht werden. Hier jedoch erwies sich die einfache Methode des Handauflegens als hilfreich. Kundinnen, die im Test ihre Nägel einige Minuten mit der anderen Hand wärmten, erreichten rasch die gewünschte Farbe. Ganz ohne Unterlack geht es übrigens nicht: Bei einem Test auf dem puren Nagel traten Verfärbungen auf. Die Haltbarkeit von Thermo Nagellack ist überdies zwar sehr gut. Weil aber alle Nägel auch wachsen, zeigten sich schon nach kurzer Zeit nagellackfreie Ränder am Nagelbett. Dann hilft nur eines: Neu modellieren – vielleicht ja in einer ganz anderen coolen Farbe?

Fazit zum Thermo Nagellack

Wie auch immer Sie sich entscheiden – Thermo Nagellack bietet Ihnen faszinierende Alternativen zu herkömmlichem Nageldesign. Im Test ergaben sich einfache Handhabung und sehr gute Farbergebnisse: Ohne großen Aufwand oder gar ein Nagelstudio können Sie Ihre gepflegten Nägel zu einem optischen Highlight gestalten. Bei kluger Farbwahl passt Ihr Thermo Nagellack nicht nur zum Büro-Outfit, sondern auch zum Abend-Dress. Und falls es einmal nicht passt, können Sie es rasch entfernen und durch eine passendere Kombination Thermo Nagellack ersetzen. Für Modebewusste, die sich nicht festlegen wollen – weil jeder Mensch einzigartig ist.

UV Nagellack Test | Peel Off Nagellack Test | Thermo Nagellack Test | French Nagellack Test