Peel Off Nagellack Test

Abziehbarer Nagellack (Peel Off Nagellack) kann ohne Nagellackentferner abgezogen werden. Statt aufwändig mit Nagellackentferner die Nägel von bunten Lacken zu befreien, kann der Peel Off Nagellack rückstandslos in einem abgezogen werden. Ein Peel Off Nagellack ist als Base Coat erhältlich und wird unter den eigentlichen Nagellack aufgetragen. Weiter gibt es den Peel Off Nagellack in farblichen Varianten, sodass der Peel Off Nagellack ebenso aufgetragen werden kann, wie ein herkömmlicher Nagellack.

Die beliebtesten Peel Off Nagellacke

            

Peel Off Nagellack Test: Die Vorteile

Peel Off Nagellack TestDer Peel Off Nagellack wird aufgetragen und kann nach Belieben zeitnah wieder abgezogen werden. Ohne Wattepads und Nagellackentferner sorgt der Peel Off Nagellack schnell für saubere Nägel. Im Test hat sich der Peel Off Nagellack bewiesen. Allerdings gibt es Unterschiede im Handling und der Haltbarkeit. Einige Varianten zeichnen sich dadurch aus, dass der Peel Off Nagellack ohne Vorbereitung direkt auf die Nägel aufgetragen wird. Andere Peel Off Nagellacke benötigen einen speziellen Unterlack, der zusätzlich aufgetragen werden muss. Im Test ließen sich fast alle Lacke rückstandsfrei entfernen. Die Vorteile sind offensichtlich. Der Peel Off Nagellack kann schnell aufgetragen werden, bietet eine große Farbauswahl und zeigt auch in den Punkten Belastung sowie Haltbarkeit im Test gute Ergebnisse. Im Test offenbarten sich allerdings Unterschiede bezüglich der Haltbarkeit und der Anwendung. Während günstigere Ausführungen sich nicht in einem Stück vom Nagel abziehen ließen, konnte der Peel Off Nagellack im höheren Preissegment schnell ohne Rückstände in einem Stück abgezogen werden. Im Test zeigten alle Peel Off Nagellacke, dass die Nägel geschont wurden und keine Austrocknungszeichen wie bei Nagellackentferner aufwiesen. Besonders vorteilhaft ist der Peel Off Nagellack bei Farb- und Glitzerlacken, die schwer entfernbar sind. Wer die Nagelfarbe häufig wechseln möchte und sich langes Nagellackentfernen sparen möchte, ist mit einem Peel Off Nagellack gut bedient. Zudem spart der Peel Off Nagellack das Kaufen von Wattepads und Nagellackentferner sowie das Entfernen der Farbrückstände via Nagelfeile, was langfristig die Nägel schädigen kann.

Peel Off Nagellack Test: Die Nachteile

Im Test zeigte sich, dass der Peel Off Nagellack in der Rubrik „Haltbarkeit“ eher schlecht abschnitt. Nur Peel Off Nagellacke, die ein Vorlackieren mit Unterlack erfordern, zeigten eine lange Haltbarkeit und waren unempfindlich gegenüber Wasser und Stößen. Im Test stellte sich heraus, dass diese Variante zwar sehr haltbar ist, aber eine längere Vorbereitungszeit sowie weitere Utensilien nötig. Für die Aushärtung ist UV-Licht erforderlich, was eine spezielle Lampe erfordert. Bei sehr trockenen Nägeln kann der Peel Off Nagellack im Test nicht überzeugen, denn es kann vorkommen, dass sich die Hornschüppchen der Nägel ablösen, was zum Brechen führt. Im Test zeigte sich, dass bei sehr trockenen Nägeln ein Peel-Off-Aktivator erforderlich sein kann, der zusätzlich gekauft werden muss. Günstigere Peel Off Nagellacke zeigten sich im Test empfindlich gegenüber warmem Wasser und Seife, was zu vorzeitiger Tip-Wear führte. Bei wenig Belastung der Nägel überzeugten im Test auch günstigere Peel Off Nagellacke. Nägel können durch den abziehbaren Nagellack angegriffen werden, denn das Anziehen wirkt wie ein Peeling, das zu häufig angewandt ebenso wirkt wie Nagellackentferner. Werden abziehbare Nagellacke zu dick aufgetragen, kann es zu schnellerem ungewollten Ablösen und auffälligen Gebrauchsspuren kommen.

Fazit

Im Test zeigte sich, dass die abziehbaren Nagellacke gut geeignet sind, wenn man schnell den lästigen Nagellack loswerden möchte. Besonders bei Farb,- Glitzer,- und Effektlacken ist der Einsatz von Peel Off Nagellack eine Alternative. Im Test hoben sich einige Peel Off Nagellacke dadurch hervor, dass sie besonders unempfindlich waren und eine lange Haltbarkeit zeigten. Wer nach einer sehr einfachen Möglichkeit sucht, ist mit der abziehbaren Variante gut beraten. Allerdings kann der nachhaltige Einsatz dieser Nagellacke dazu führen, dass sich die Hornschüppchen der Nägel lösen, was zu brüchigen Fingernägeln führt. Ein wenig lassen die abziehbaren Nagellacke Farbauswahl missen, denn dieses ist nicht mit dem Angebot von herkömmlichen Lacken zu vergleichen. Im Test zeigte sich, dass ein Peel Off Base Coat auch ein gutes Ergebnis zeigt und gleichzeitig den Einsatz herkömmlicher Lacke ermöglicht. Die Base Coat Variante erfordert allerdings ein vorheriges Auftragen, was mit zusätzlicher Trocknungszeit verbunden ist. Peel Off Nagellacke, die mit UV-Licht getrocknet werden, sind unumstritten die Sieger bei der Haltbarkeit, erfordern jedoch ein aufwändiges Verfahren. Ein Peel Off Nagellack ist eine Alternative zu herkömmlichen Lacken. Besonders in dunklen Tönen erleichtert der Peel Off Nagellack die Arbeit und sorgt dafür, dass die Nägel schnell abgelackt werden können.

UV Nagellack Test | Peel Off Nagellack Test | Thermo Nagellack Test | French Nagellack Test