Artdeco Nagellack Test

Das Unternehmen Artdeco blickt auf 30 Jahre zurück. Von Helmut Baurecht gegründet, gehört die Marke heutzutage zu den Marktführern in 78 Ländern. Erst 2014 wurde der eigene Online-Shop eröffnet, welcher den Einkauf rund um die Uhr ermöglicht. Regelmäßig bekommt Artdeco Preise für ihre Innovationen rund um Artdeco Nagellack, Make-Up und Co. Vom Glammy bis zum Joy Trend Award, verzeichnet die bekannte Marke noch viele Belobigungen mehr. Zu der Artdeco Group zählen auch bekannte Namen wie Misslyn, BeYu, Malu Wilz, Anny und Make Up Factory.

Die beliebtesten Nagellacke von Artdeco

            

Qualitätsansprüche und Produktpalette

Artdeco Nagellack TestArtdeco steht für hohe Qualität und einzigartige Texturen der Produkte. Zudem greifen die hauseigenen Designer alle aktuellen Stilrichtungen der Zeit auf, um den Kunden stets das Neuste zu liefern. Das Sortiment an Waren ist sehr reichhaltig und umfassend. Artdeco Nagellack, Make-Up, Pflege und Zubehör sind grober Teil des Angebots. Zahlreiche Lidschatten, Mascara, Eyeliner, Concealer, Primer und mehr richten sich nach modernen Aspekten und sind sehr beliebt bei den Konsumenten. Die Nagelpflege ist bedeutender Teil des Verkaufskonzepts und richtet sich an junge und ältere Kunden gleichermaßen. Artdeco Nagellack, Pflegeöl, Massage Cremes und weitere Highlights bilden das Gerüst dieses Kosmetikbereichs. Artdeco Nagellack ist besonders aufgrund der breitgefächerten Farbpalette sehr beliebt. Zusätzliche Materialien wie Feilen, Nail Buffer und ähnliches runden das Angebot perfekt ab. Aber wie schneidet Artdeco Nagellack im Test ab?

Artdeco Nagellack Test: Vor- und Nachteile

Die Nagelpflege steht vor allem für Frauen an erster Stelle, was die Fülle an Produkten rechtfertigt. Artdeco Nagellack verfügt laut einem Test, aber auch laut dem Unternehmen selbst, über problematische Inhaltsstoffe. Die Marke gehört zu den wenigen, die über die bedenklichen Stoffe informiert und sich nicht versteckt. Das Konservierungsmittel Triclosan, das Lösungsmittel Toluol und Hydrochinone gelten gemäß den Angaben des Bundesinstituts für Risikobewertung als schwer bedenklich und wurden im Test benannt. In reinen Konsumenten Test Studien wird Artdeco Nagellack meist als sehr gut bewertet, da die Anwendung durch fortschrittliche Aufträger und Gefäße sehr komfortabel ist. Auch die restliche dekorative Kosmetik gilt als Kassenschlager und übersteht jeden Anwender Test.

Als Fazit bleibt die breite Produktpalette des Herstellers positiv zu bewerten. Auch die Vertriebswege sind vielfältig gestreut. Namhafte Konzerne wie Douglas, Müller und andere präsentieren die innovativen Kollektionen nur zu gerne und kurbeln den Umsatz an. So liegt der Umsatz eines Jahres bei rund 160 Millionen Euro, was auch den über 1000 Mitarbeitern zu verdanken ist. Insgesamt muss jeder selbst entscheidet, welche Produkte er aufträgt. Besonders hilfreich sind die Schminktipps auf der Website des Unternehmens. Hier bekommt „Frau“ alles aus einer Hand.

Alessandro Nagellack Test | Amofin Nagellack Test | Anny Nagellack Test | Artdeco Nagellack Test | Astor Nagellack Test | Catrice Nagellack Test | Ciclopoli Nagellack Test | Bourjois Nagellack Test | Biocura Nagellack Test | Essie Nagellack Test | Jolifin Nagellack Test